Neubau & Umbau             Industrieb           Sanierung             Statische Berechnung              Ausführungsplanung         Gutachten           Machbarkeit Solaranlage

Ein wichtiger Teil der Bauplanung: 

die Ausführungsplanung



Die Ausführungsplanung bildet eine zentrale Schnittstelle zwischen den verschiedenen Planungsstufen und der praktischen Bauausführung und beeinhaltet wichtige Angaben, die zur Erstellung oder zum Umbau des Bauwerks erforderlich sind. Dazu gehören Angaben wie Maße, Material, Angaben zur Qualität und Beschaffenheit.
Umso genauer die Ausführungspläne sind, desto geringer ist die Chance, dass es zu Missverständnissen auf der Baustelle kommt. 

 

Was beinhaltet die 

Ausführungsplanung noch? 

 Die Ausführungsplanung umfasst unterdessen noch den sogenannte Schal -, und Bewehrungsplan. 

Der Schalplan ist nur dann erforderlich, wenn Beton zum Einsatz kommt und ist eine Ergänzung zu der abgeschlossenen Ausführungsplanung. Der Schalplan zeigt eine detaillierte Ansicht der Bauteile, welche für den Bau aus frischem Beton gegossen werden müssen. 


Der Bewehrungsplan hingegen bezieht sich auf die Stahlbetonteile eines Bauwerks. Er stellt die Bewehrung eines Stahlbeton- oder Spannbetonbauteils dar und wird auf Basis der Ausführungsplanung des Ingenieurs beziehungsweise der Statik und Schalplanung erstellt. 



Unser Ziel ist es, Ihnen eine effiziente und kosteneffektive Lösung für Ihre Schal- und Bewehrungsplanung zu bieten, damit Sie Ihr Bauprojekt termingerecht und budgetgerecht umsetzen können. 
Sprechen Sie uns gerne an.